Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Sie trampelt gnadenlos auf ihm und bohrt ihm die spitzen Hacken auf die nackte Brust. Sie trampelt mit den Spitzen ihrer High Heels auf seinem Körper und auf seinen Eiern und genießt den schmerzerfüllten Anblick ihres Sklaven! So ist es gut.. winde dich vor Schmerz! Ihre Stiefel sind über ihn erhaben, und die Herrin hat kein Mitleid! Wenn sie ihre Stiefel dann auszieht, trampelt sie mit ihren nackten, heißen Füßen auf seinem Hals und seinem Kopf. Sie demütigt und trampelt auf ihrem Sklaven, so lange sie Spaß hat! Zu guter Letzt springt sie auch auf ihm, bis der Schmerz durch seinen ganzen Körper zieht!


Princess Pumagirly dominiert heute mal wieder ihren Sklaven mit ihren Füßen! Sie trägt weisse Ballerinas und stellt sich damit auf das Gesicht ihres Sklaven! Ihr ganzes Gewicht drückt ihm die Sohlen noch fester ins Gesicht! Princess Pumagirly bleibt einfach stehen und genießt es, zu merken, wie er es schon bald nicht mehr aushalten kann! Sie trampelt über seinen Körper und gibt ihm dann auch noch harte Tritte auf die Arme und in die Eier!


Dieser Loser muss mal wieder so richtig bestraft werden, denn er hat einfach nicht das gemacht, was seine Herrin Rachel von ihm verlangt hat! Ihre Füße sind in den Turnschuhen schon sehr geschwitzt und nun muss er die Socken sauberlecken! Den ganzen Schweiss leckt er ab um sie will, dass er ihre Socken küsst! Dann muss er sich auch noch um die nackten Füße seiner Herrin kümmern und an ihren Zehen lutschen!


Lady Alysha und Black Lady wollen heraus finden, welche von ihnen die grausamere Herrin ist! Dafür haben sie sich ihren Sklaven Santa Claus geschnappt. Der muss eine ganz schöne Menge aushalten! Es fliegen die Hände und diverse Flüssigkeiten in sein Gesicht! Doch schließlich gehen die beiden Ladies dazu über, sich gegenseitig zu ohrfeigen und ihre Titten zu grabschen. Wer würdest DU sagen, ist die grausamere Herrin von ihnen...? Entscheide selbst!


Diese geilen Winterboots hat sich die Herrin extra gekauft, weil sie so schön war sind! Nun hat sie sie den ganzen Tag schon getragen und das Wetter war mal wieder sehr regnerisch! Gut, dass der Sklave direkt da ist, um die geilen Stiefel komplett sauber zu lecken! Er muss sie küssen und reinigen! Danach lässt sie ihn auch noch an ihren verschwitzten Socken riechen und drückt ihm ihre nackten Füße aufs Gesicht!


Der Sklave hat vielleicht gedacht, dass diese Session kein Problem wird, denn er hat gehört, dass Natalie bisher noch nie die Gelegenheit hatte, auf dem Körper eines Sklaven herum zu laufen. Doch das scheint ihr überhaupt nichts auszumachen! Wie eine professionelle Domina geht sie an die Sache heran - und scheint dabei auch noch von Natur aus sadistisch veranlagt zu sein! Denn schnell kann man erkenne, dass es ihr eine Menge Spaß macht...!


Jetzt nimmt sich die dominante Francesca was sie will! Ihre Sklavin Emily muss sich ausziehen und wird dann von ihr dominiert! Schnell lässt sie auch alle Hüllen fallen und beide sind nackt! Dann drückt sie ihr mit ihren Füßen die Luft zum atmen weg! Emily muss an ihren Fußsohlen riechen und sich erniedrigen lassen! Danach setzt sich Francesca noch mit ihrem nackten Hintern auf das Gesicht von Emily!


Man, was für ein Loser! Er hat kein Geld mehr auf der Bank und ist total abgebrannt! Was soll man mit so jemanden noch anfangen...? Doch die sadistische Herrin hat noch eine Idee! Mit ihrem Jeansarsch drückt sie sich auf sein Gesicht und benutzt ihn als menschliches Sitzkissen! Man, das ist vielleicht bequem! Aufmucken braucht der Loser erst gar nicht, denn seine Meinung interessiert sie sowieso nicht - sie will lediglich Spaß haben und bequem sitzen!


Milf Mara stellt sich mit ihren High Heels auf den Sklaven drauf! Ihre sexy schwarzen Sandaletten haben dünne Absätze, die sich so richtig schön in den Oberkörper des Sklaven hereinbohren! Er liegt wehrlos unter ihren Füßen und sie springt sogar noch auf ihm herum! Da sie ihn aber auch noch einmal barfuß trampeln will, zieht sie die Heels aus und stellt sich mit ihren nackten Fußsohlen auf sein Gesicht!


Herrin Demonia und Herrin Kahina benutzen ihren Sklaven wie eine Fußbank und lassen ihn ihre Stiefel und Socken sauber lecken! Erst muss er mit seiner Zunge den Dreck von den Stiefeln lecken, bevor er schließlich den ganzen Schweiß aus ihren Socken saugen darf. Sie stecken ihm ihre Zehen in den Mund und reiben ihre Sohlen über sein Gesicht, so dass es kein Entkommen für ihn gibt - Schweiß überall wo er hinguckt...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive