Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Alle Artikel, die mit "Herrin Chanel" markiert sind

Herrin Chanel hat keine sinnvolle Verwendung für diesen Loser - also wird sie ihn als lebenden Aschenbecher und Spucknapf verwenden! Während sie sich eine Zigarette raucht, rotzt sie dem Loser immer wieder in's Gesicht und in den Mund - und benutzt sein Sklavenmaul natürlich auch als ihren Aschenbecher!


Jetzt geht es in die zweite Runde der Erniedrigung! Die kleine Schlampe muss heute die Heels der Herrin lecken, während sie in ihrem Chefsessel relaxt! Dann muss sie ihre Nase auch noch in die Schuhe stecken, damit sie auch noch einiges von dem Duft mitnimmt! Aber natürlich erst, wenn die Heels und die Sohlen perfekt sauber sind! Die Füsse der Herrin werden anschliessend natürlich auch noch geküsst! Wozu ist die Fussschlampe schliesslich da!


Herrin Chanel hat Herrin Lori als Verstärkung für diese Session mitgebracht. Der Sklave ist an den Stuhl gefesellt und den harten Schlägen hilflos ausgeliefert. Immer wieder schlagen sie dem Sklaven ohne Gnade ins Gesicht und all sein Jammern und Betteln hilft ihm nichts - die beiden haben einfach zuviel Spaß daran ihm Schmerzen zuzufügen.


Herrin Chanel befiehlt ihrer Sklavin die dreckigen Sohlen ihrer High Heels sauber zu lecken während sie entspannt auf dem Bürostuhl sitzt. Sie Sklavin leckt die Schuhe ihrer Herrin komplett sauber und darf ihr danach die Schuhe ausziehen. Jetzt darf sie Chanel's sexy nackten Füße küssen und an ihnen riechen!


Herrin Chanel kommt gerade vom Joggen und trägt noch ihre verschwitzten Socken und Sneakers. Sie zieht ihre Schuhe aus und drück dir ihre Stinkesocken direkt auf die Nase! Na, wie riecht das? Aber das war noch nicht alles! Als nächstes zieht sie ihre Socken aus und befiehlt dir an ihren nackten Füßen zu riechen und sie zu lecken.


Herrin Chanel hat ihre sexy schwarzen High Heels angezogen und stellt sich damit auf ihren Sklaven - aber das wird nicht einfach nur ein schmerzhaftes Trampling! Sie will seine Eier und seinen Schwanz unter ihren Schuhen spüren und stellt sich mit ihrem vollen Gewicht darauf. Der Sklave schreit vor Schmerzen als seine Weichteile unter ihren High Heels zerquetscht werden aber da muss er jetzt durch!


Herrin Chanel hat ihre UGGs für diese Ballbusting Session angezogen. Zuerst muss der Sklave vor ihr stehen und sie tritt ihm immer wieder kräftig zwischen die Beine - aber natürlich hällt der Loser das nicht lange auf und so stampft sie weiter auf seine Eier und seinen Schwanz ein als er schon winselnd am Boden liegt. Am Ende springt sie sogar noch auf seinem Bauch herum obwohl er schon total am Ende ist!


Herrin Chanel ist den ganzen Tag ihn ihren Lieblings-UGGs herumgelaufen und natürlich sind die dabei dreckig geworden. Nun muss ihr Sklave sie sauber lecken! Nachdem er den ganzen Dreck von ihren Stiefeln abgeleckt hat,muss er die Schuhe ausziehen und an ihren schweissgetränkten Socken riechen und am Ende noch ihre verschwitzten nackten Füße mit der Zunge verwöhnen.


Herrin Channel hat ihrem Sklaven befohlen sein T-Shirt auszuziehen und sich auf den Boden zu legen. Jetzt trampelt sie mit High Heels auf ihm herum und kann direkt sehen welche Spuren sie auf seiner nackten Haut hinterlässt. Sie hat so richtig Spaß ihm die spitzen Absätze in Bauch und Brust zu bohren und wenn er dabei vor Schmerzen schreit macht sie das nur noch geiler!


Herrin Chanel hat heute eine besonders erniedrigende Aufgabe für ihren Sklaven. Mitten in einem öffentlichen Park stellt sie sich auf eine Bank und der Sklave muss ihre matschigen Stiefel sauberlecken während andere Spaziergänger an ihnen vorbei laufen, über ihn lachen und ihn anstarren. Chanel genießt es wie ihr Sklave öffentlich gedemütigt wird und sich schämt so ein Loser zu sein!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive