Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Alle Artikel, die mit "Trampling Girls" markiert sind

Der Sklave hat vielleicht gedacht, dass diese Session kein Problem wird, denn er hat gehört, dass Natalie bisher noch nie die Gelegenheit hatte, auf dem Körper eines Sklaven herum zu laufen. Doch das scheint ihr überhaupt nichts auszumachen! Wie eine professionelle Domina geht sie an die Sache heran - und scheint dabei auch noch von Natur aus sadistisch veranlagt zu sein! Denn schnell kann man erkenne, dass es ihr eine Menge Spaß macht...!


Annabell will heraus finden, wo genau die Grenzen ihres Sklaven sind - sowohl körperlich als auch emotional! Daher tritt sie mit ihren schwarzen High Heels auf seinen nackten Oberkörper und beleidigt ihn zugleich. Der Sklave murrt und stöhnt, als sich die spitzen Absätze in seine Brust bohren. Der Schmerz ist unerträglich! Doch Annabell denkt sich lediglich, dass er sich glücklich schätzen kann, dass sie sich überhaupt mit ihm abgibt und macht weiter...!


Janine und Elaina haben bisher noch nie einen Sklaven zertrampelt, doch heute wollen sie es mal ausprobieren! Und um besonders fies vorzugehen, haben sie sich dazu entschieden, es direkt gemeinsam zu machen! Sie mögen vielleicht recht süß aussehen - aber sie haben es faustdick hinter den Ohren, wie ihr Sklave schon sehr bald feststellen muss! Es ist kaum zu glauben, dass es ihr erstes Mal ist, denn der Sklave hat ganz schön mit ihnen zu kämpfen...!


Herrin Natalia kümmert sich nicht sonderlich um den Mann, der direkt neben ihr und ihren geilen, glitzernden High Heels liegt. Sie will lediglich ein wenig Spaß haben, indem sie ihn quält und verletzt! Sie tritt auf seine Brust und läuft langsam auf ihm herum. Voller Schmerzen will er ächzen und stöhnen, doch das verbietet sie ihm. Zwar versucht er es, doch der Schmerz ist zu groß, so dass er immer wieder mal aufstöhnen muss - was Herrin Natalia nur mit noch mehr Härte bestraft!


Die drei brutalen girls Alice, Emily und Teodora haben Spaß mit ihrem Nachbarn Vili. Der schüchterne, aber perverse Sklave liebt es von den dreien dominiert zu werden. Sie sind barfuß und trampeln ihn alle gleichzeitig. Sie springen heftig auf seinen Eiern, seiner Brust und seinem Kopf herum, sodass Vili an die Grenzen seiner Kraft kommt. Sie lassen ihm keine Zeit zu verschnaufen und zeigen dem wertlosen Sklaven keine Gnade.


Sindy liebt es total Männer zu verletzen! Ganz besonders wenn sie dabei ihre neuen und unglaublichen heißen High Heels trägt. Sie tritt auf die nackte Brust des Sklaven und lässt ihn direkt schmerzerfüllt aufschreien, als sie mit ihren spitzen Absätzen tief in sein Fleisch hinein bohrt. Während sie auf ihm herum läuft kannst du gut ihre Tattoos erkennen. Sie ist eben ein richtiges Alternative Girl und hat ihren eigenen Kopf! Sie geht sogar so weit dass sie ihm einen Schuh auf den Kopf drückt und langsam aber stetig ihr Gewicht verlagert, so dass er mehr und mehr Schmerzen spüren muss! Aber sie hat noch lange nicht genug...!


Mistress Svenja zieht ihre neuen High Heel Schuhe an - mit unglaublichen 14 cm hohen Absätzen! Sie fragt den Sklaven wie er sie findet - natürlich gefallen sie ihm - und beginnt daraufhin auf seinen Oberkörper zu treten. Die spitzen Schuhe hinterlassen schmerzhafte Abdrücke auf seiner Brust, doch Svenja scheint das nicht zu stören. Für sie zählt nur eins: So viel Spaß wie möglich mit ihren neuen Schuhen zu haben! Sie drückt ihm die Absätze immer wieder in die Haut rein und fängt schließlich sogar an auf ihn herum zu springen... Doch auch das ist noch lange nicht das Ende, sie hat noch mehr mit ihm vor...


Da hatte er doch tatsächlich gehofft, dass er sich nun erstmal erholen könnte - aber so nicht! Denn Herrin Jenny hat natürlich noch so einiges mit ihm vor... Und dieses Mal hat sie sich ein Paar neue Stiefel geholt und will ihn damit richtig schön bearbeiten. Sie läuft ihm auf der Brust herum, drückt ihre Absätze in seine Brust und trampelt auf seinem Gesicht herum. Vom Schmerz gepackt muss er immer wieder schmerzhaft zusammen zucken. Schließlich springt sie ihm sogar auch noch auf dem Oberkörper herum. Bei ihm kann man den Schmerz im Gesicht erkennen, bei ihr nur sadistische Freude...!


Die russische Herrin Jana beginnt schon damit ihren Sklaven zu foltern, noch bevor sie einen einzigen Schritt auf seinem Oberkörper gemacht hat. Dann nimmt sie einen ihrer High Heel Schuhe und packt ihn auf seine Brust, während sie gleichzeitig seine Nippel zwickt. Anschließend gibt sie ihm noch eine Ohrfeige und steigt dann mit beiden Beinen auf seine Brust. Sie treibt ihre Absätze tief in ihn hinein und befiehlt ihm dann, ihr die Schuhe auszuziehen. Vielleicht mag er nun hoffen, dass seine Tortur vorbei ist - aber da liegt er natürlich falsch! Jana legt jetzt erst richtig los! Aber seht selbst...!


Herrin Maya trampelt heute auf ihrem Sklaven herum! Sie ist schon etwas älter und weiss daher genau was sie will! Auch ein junger Sklave hat ihr zu gehorchen und muss unter ihr auf dem Boden liegen bleiben! Mit ihren schwarzen High Heels stellt sie sich auf seinen nackten Oberkörper und drückt mit ihrem Gewicht richtig drauf! Dann zieht sie ihre High Heels aus und stellt sich barfuss auf ihn! Sie liebt es ihn mit ihren nackten Füssen zu trampeln und ihre Füsse auf sein Gesicht zu stellen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive