Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Alle Artikel, die mit "Schuhe Lecken" markiert sind

Mistress Gaia hat ihren Fußsklaven an die Leine gelegt. Zuerst muss er ihre sexy High Heels küssen und verwöhnen - dann wird ihm die Ehre zuteil ihre nackten Füße zu verehren. Zuerst genießt sie es, sich die Füße und Zehen ausgiebig sauber lecken zu lassen, dann stopft sie ihm den kompletten Vorfuß ins Maul und zerrt ihn mit der Leine fest heran!


Im tiefen Profil von Palinas Stiefeln hat sich unfassbar viel Dreck angesammelt - und den wirst du nun mit deiner Zunge entfernen! Du wirst mit deiner Zunge durch jede Rille des Profils fahren und den Dreck brav aufnehmen während die Herrin sich zurücklehnt und dich auslacht. Na, los, worauf wartest du?! Zunge raus und lecken!


Die Sklavin wird heute direkt von 2 brasilianischen Herrinnen brutal fertiggemacht - sie wird geschlagen und ihr wird die Luft abgedrückt - dann geht die richtige Erniedrigung los! Nachdem ihr die Herrinnen ins Gesicht gespuckt haben und ihr Essensreste ins Gesicht gedrückt haben, muss sie das Badezimmer mit der Zunge reinigen, dreckige Schuhe lecken und mit dem Kopf in das volle Küchenspülbecken gedrückt!


Goddess Chanel sitzt bequem im Auto und befiehlt dir auf die Knie zu gehen und die Sohlen ihrer High Heels zu lecken - mitten auf dem Parkplatz! Oh, du hast Angst, dass dich jemand dabei sieht, wie du in aller Öffentlichkeit ihre dreckigen Schuhsohlen sauber leckst? Pech! Runter auf die Knie und fang an zu lecken! Diese Göttin wird dich erst gehen lassen, wenn ihre Schuhe wieder komplett sauber sind!


Alisa und Karina nehmen ihren Sklaven heute mit zu einem Waldspaziergang - natürlich geht er auf allen Vieren und an der Leine, wie es sich für einen Sklaven gehört. Die beiden zwingen ihn zwischendurch ihre verdreckten Sneakers sauber zu lecken, treten ihm ins Gesicht und benutzen sein Maul als Aschenbecher. Dann laufen sie barfuß weiter bis ihre nackten Füße total verdreckt sind - und zwingen den Loser natürlich auch diese dann sauber zu lecken!


Herrin Gaia sitzt bequem im Sessel - während ihr Sklave komplett gefesselt und wehrlos vor ihr auf dem Boden liegt. Er muss ihre High Heels küssen und lecken, während sie ihn genau beobachtet und eine Zigarette genießt. Um den Loser noch mehr zu erniedrigen peitscht sie ihn zwischendurch aus und lässt ihn ihre göttliche Spucke vom Boden lecken!


Madame Marissa definiert den Begriff der Käsefüße neu - was für eine geile Sau! Sie zerdrückt zuerst zwei Scheiben Käse in der Küche, die sie dann als Schuheinlage benutzt. Damit geht sie einige Schritte, um sie richtig schön einzulaufen..bis sie sich in ihr Büro begibt, um sich an die Arbeit zu machen. Aber nicht, ohne noch für ein wenig Witz zu sorgen! Die arme Sklavensau darf antreten und sich in den Fußbereich legen...dann wischt sie ihm ihre Füße durch's Gesicht und lässt ihn den mit Schweiß bedeckten, stinkenden Käse fressen!


Einmal Zunge rausstrecken - dann können die Herrinnen ihre Schuhe über den nassen Lappen reiben, bis der Dreck vom Spaziergang wieder von der Sohle gelöst ist. Der Sklave hat eine besonders gute Funktion in diesem Clip und kann sogar Nützlichkeit beweisen! Er darf mit seiner Zunge die Schuhe putzen und wichsen. Als Sahnehäubchen fungiert sein nackter Körper als Schuhregal für die edlen High Heels der zwei Herrinnen. Wie lange er da liegen bleibt? Den ganzen Tag natürlich; Schuhe brauchen ihren Platz!


Diese Ladies haben den Luxus neu erfunden und benutzen ihren erbärmlichen Sklaven als Schuhregal und Schuhputzer! Eine richtige Marktlücke! Kaum kommen die Ladies heim, kann der Sklave direkt den ganzen Scheiß von draußen von ihren Schuhen lecken, damit sie für's nächste Mal wieder blitzeblank sind!! Er ist so ein richtig schöner Fußabtreter.. da hat er endlich mal seine wahre Bestimmung gefunden. Natürlich dürfen auch die Gäste von dem Luxus der Ladies profitieren! Das erfordert eine Menge Speichel, Sklave..


Der junge Sklave darf heute mal wieder ordentliche Abneigung über sich ergehen lassen. Eine noch jüngere, gerade einmal achtzehn Jahre alte Herrin demütigt ihn gehörig und drückt ihre Schuhe über seinen Körper und wischt ordentlich damit über seine Visage! Was für eine Respektlosigkeit...aber er hat sich zu fügen und fängt schonmal an, die dreckigen und staubigen Schuhsohlen zu lecken! Was kann er sich schöneres Vorstellen, was seinen Kompetenzen entspricht?!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive