Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Alle Artikel, die mit "Tritte" markiert sind

Diese Domination ist sehr grausam und sadistisch, denn die Sklavin wird von ihrer Herrin gezwungen, den Schlamm aus den tiefen Rillen der Boots zu lecken, dann lässt sie die mickrige Loserin Gras und Dreck fressen. In einer Pfütze taucht die Herrin das Gesicht der Sklavin, bis sie fast ertrinkt, dann gibt es Tritte und sie beißt sie. Die Herrin lässt keine Grausamkeit aus, um die Loserin zu quälen. Das passiert, wenn man seine Herrin verärgert. Das wird der Loserin eine Lehre sein.


Lecke die dreckigen Füße der Mistress, dann bekommst du noch ein Facetrampling. Mit ihren langen lackierten Zehnägel wird sie dich verletzen, aber die Mistress ist so sadistisch, dass es ihr egal ist. Hier bekommst du ein Vorgeschmack darauf, was dich erwartet. Die Tritte sind sehr hart, doch das gehört zu der Fußdomination dazu. Als Fußanbeter willst du die Füße anbeten und verwöhnen, doch die Mistress dominiert und erniedrigt dich. Bei dem Facesitting erstickt sie dich fast, doch du Suchti brauchst das.


In dem Folterkerker kann man die Sklaven so wunderbar quälen, das muss auch dieser Loser bei seiner CBT erfahren. Gefesselt bekommt der Loser kräftige Tritte mit den Stiefeln, dann boxt und schlägt die Mistress sein Gemächt. Sein nutzloser Schwanz wird sehr stark malträtiert. Nachdem der Loser total erschöpft ist, muss er sein Sperma vom Boden auflecken, dann legt die Mistress ihre Beine hoch und er ist ihr menschlicher Fußhocker. So kann sie ihre wundervollen Nylonfüße bequem platzieren. Vielleicht beginnt sie die CBT von vorn.


Herrin Kira ist nicht zufrieden mit deiner Leistung - und hatte dazu noch einen wirklich miesen Tag - gleich 2 Gründe warum dieser Abend sehr schmerzhaft für dich werden! Immer wieder tritt sie dir mit ihren Sneakers in die Fresse und es ist ihr völlig egal, ob du vor Schmerzen schreist oder heulst! Du wirst diese Bestrafung ertragen, dich für deine minderwertige Leistung entschuldigen und dich natürlich auch für deine verdiente Bestrafung bei ihr bedanken!


Die Sklavin hat ihre beiden Herrinnen enttäuscht und wird nun dafür bestraft. Sie zerren die Sklaven an den Haaren ins Schlafzimmer und fangen an auf sie einzutreten. Aber die Sklavin kassiert nicht nur Tritte mit den Sockenfüßen der Herrinnen - sondern wird auch hart getrampelt, geohrfeigt und erniedrigt. Die Herrinnen sind wirklich nicht zimperlich mit ihrer devoten Dienerin - denn die kleine Bitch soll ja auch eine Lehre aus dieser Lektion tragen!


Herrin Enola macht es sich auf der Couch bequem und hält den Sklaven fest an einer Leine - dann tritt sie ihm immer wieder hart ins Gesicht! Zuerst trägt sie dabei ein paar weiße Sneakers - dann zieht sie die Schuhe aus und tritt mit ihrem verschwitzten Socken und schließlich ihren nackten Füßen immer fester zu. Der Sklave ist kaum noch bei Bewusstsein, aber die junge hübsche Herrin kennt keine Gnade!


Mistress Gaia hat ihre Sklavin am Seilzug an der Decke aufgehangen und benutzt ihren Körper nun als Bocksack. Immer wieder treffen die Fäuste der Herrin erbarmungslos die Brust und den Bauch der Sklavin - und sie mischt auch noch ein paar Tritte und Ohrfeigen mit hinein. Mit den Armen über dem Kopf gefesselt kann sie Sklavin natürlich keine Partie ihres Körpers schützen und ist den brutalen Schlägen der Herrin hilflos ausgeliefert.


Direkt 4 Herrinnen haben sich zusammengetan um ihre beiden alten Sklaven zu demütigen. Die Herrinnen sitzen bequem auf der Couch während die Loser vor ihnen knien - genau auf der richtigen Höhe um die stinkenden Socken der Girls auf die Nase gedrückt zu bekommen! Natürlich machen sich die Ladies dabei ausgiebig über diese beiden Vollversager lustig und verpassen ihnen nebenbei noch einige Tritte ins Gesicht!


Dieser Fussballfan kommt Herrin Lea gerade recht! Sie mag keinen Fussball und auch keine Typen, die auf Fussball stehen! Sofort wird sie ihn bestrafen und zu Boden werfen! Dann gibt es harte Tritte in die Eier, auf den Bauch! Einfach übrall, wo ihre Tritte hintreffen! Diesem Typen wird sie schon die Fussballlust austreiben! Immer härtere Tritte gibt es für ihn und auch wenn er schon am Boden liegt, macht sie weiter!


Vier Freundinnen nehmen sich heute ihren Sklaven vor! Sie haben heute einen menschlichen Sack und dieser wird jetzt immer wieder von den Herrinnen attackiert! Die Herrinnen treten ihm in seinen Bauch und stellen sich auf ihn drauf! Er muss jetzt immer wieder heftige Tritte einstecken und kann ihnen nicht entkommen! Dann kommt auch noch die vierte Herrin hinzu und will auch nochmal auf ihn eintreten! Die Girls lassen ihren ganzen Frust an ihm aus!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive