Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Herrin Mara denkt nicht einmal im Ansatz daran, den Sklaven heute zu schonen. Sie tritt mit ihren High Heels auf seine Brust und dann sogar auf sein Gesicht! Mit ihrem ganzen Gewicht steht sie dort. Selbst wenn das bereits unsagbar schmerzhaft ist, ist dies gerade mal der Anfang...! Denn schließlich hüpft und springt sie sogar auf ihm herum, was ihm noch mehr Schmerzen bereitet! Nachdem sie ihn mit ihren High Heels gequält hat, trampelt und springt sie auch noch barfuß auf den Sklaven herum, um so mehr Gefühl und Intensität zu bekommen!


Herrin Miss Atrax hat heute eine geile Session mit einem ihrer Sklaven! Die Domina liebt es ihre Sklaven zu quälen und heute macht es ihr besonders Spass! Der nackte Sklave spielt heute bei einem schmerzhaften Spiel mit! Lady Elisa macht auch noch mit und die beiden Herrinnen erniedrigen den Sklaven! Er bekommt ein CBT Training und einige Tritte mit ihren High Heel Stiefeln! Zum Schluss muss er noch auf die Stiefel spritzen!


Miss Atrax spielt ein grausames Spiel mit dem machtlosen Sklaven. Er hat auch gar keine Wahl und muss natürlich mitmachen! Sie misshandelt und quält den Sklaven nach allen Regeln der Kunst! Besonders seine Eier haben es ihr angetan! Die werden so lange gequetscht und gewürgt, bis sie rot und blau anlaufen! Der Sklave lässt alles über sich ergehen, da er sich niemals trauen würde, seiner Herrin zu widersprechen! Zum Schluss befiehlt Miss Atrax ihm, dass er auf ihre schwarzen Stiefel spritzt! Ob das mit diesen Eiern überhaupt noch möglich ist...?


Annabell will heraus finden, wo genau die Grenzen ihres Sklaven sind - sowohl körperlich als auch emotional! Daher tritt sie mit ihren schwarzen High Heels auf seinen nackten Oberkörper und beleidigt ihn zugleich. Der Sklave murrt und stöhnt, als sich die spitzen Absätze in seine Brust bohren. Der Schmerz ist unerträglich! Doch Annabell denkt sich lediglich, dass er sich glücklich schätzen kann, dass sie sich überhaupt mit ihm abgibt und macht weiter...!


Herrin Leelo und Herrin Lydie lieben es ihren Sklaven draussen an der frischen Luft zu erniedrigen! Er muss mit seinem Rücken im Dreck liegen und seine Herrinnen anbeten! Sie pressen ihm ihre Schuhe aufs Gesicht und lassen ihn die Sohlen sauberlecken! Danach muss er auch noch an den Schuhen riechen und ihre verschwitzten und dreckigen Socken und Nylons riechen! Da muss der Sklave jetzt durch, denn er hat es nicht anders verdient!


Janine und Elaina haben bisher noch nie einen Sklaven zertrampelt, doch heute wollen sie es mal ausprobieren! Und um besonders fies vorzugehen, haben sie sich dazu entschieden, es direkt gemeinsam zu machen! Sie mögen vielleicht recht süß aussehen - aber sie haben es faustdick hinter den Ohren, wie ihr Sklave schon sehr bald feststellen muss! Es ist kaum zu glauben, dass es ihr erstes Mal ist, denn der Sklave hat ganz schön mit ihnen zu kämpfen...!


Lady Fine stellt dir heute ihr Lieblingsspielzeug für Sklaven vor: Einen Strap on! Zuerst einmal wirst du diesen geilen Schwanz blasen! Na, ist er nicht schön gross und auch noch dick! Von so einem Schwanz kannst du wohl nur träumen! Na los, worauf wartest du noch, blas den Schwanz und mach ihn schön flutschig, denn dann kann deine Herrin ihrer Fantasie freien lauf lassen! Was wird dich wohl noch heute erwarten?!


Herrin Taylor liebt es ihren Sklaven u dominieren und heute muss er an ihren geilen Sneakern lutschen! Die Herrin und ihr neuer Lover lachen den kleinen Loser aus, der mit der Zunge die Sohlen der Herrin leckt! Danac muss er auch noch die verschwitzten, dreckigen weissen Socken sauberlecken! Als er dann ihre nackten Füsse leckt, fangen die Herrin und ihr Lover auch noch an herum zu knutschen! Armer kleiner Fusscuckold!


Alegra stellt sich heute direkt mit ihren geilen roten High Heel Pumps auf die Brust des Sklaven! Dazu trägt sie auch noch ein geiles kurzes rotes Kleid! Die Blondine trampelt gerne mit den Absätzen auf dem nackten Oberkörper! Doch noch mehr Spass macht es ihr, ihn barfuss zu trampeln, denn hier kann sie richtig auf ihm herum trampeln und auch vor seinem Gesicht macht sie keinen Halt! Da muss der Sklave jetzt durch!


Herrin Natalia kümmert sich nicht sonderlich um den Mann, der direkt neben ihr und ihren geilen, glitzernden High Heels liegt. Sie will lediglich ein wenig Spaß haben, indem sie ihn quält und verletzt! Sie tritt auf seine Brust und läuft langsam auf ihm herum. Voller Schmerzen will er ächzen und stöhnen, doch das verbietet sie ihm. Zwar versucht er es, doch der Schmerz ist zu groß, so dass er immer wieder mal aufstöhnen muss - was Herrin Natalia nur mit noch mehr Härte bestraft!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive