Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Herrin Chanel hat Herrin Lori als Verstärkung für diese Session mitgebracht. Der Sklave ist an den Stuhl gefesellt und den harten Schlägen hilflos ausgeliefert. Immer wieder schlagen sie dem Sklaven ohne Gnade ins Gesicht und all sein Jammern und Betteln hilft ihm nichts - die beiden haben einfach zuviel Spaß daran ihm Schmerzen zuzufügen.


Der Sklave muss seinen Herrinnen als Party-Toilette dienen. Nacheinander gehen alle 4 Herrinnen auf den Toilettenstuhl und pissen in seinen Mund. Er muss ihren goldenen Nektar komplett schlucken und sogar ihr benutztes Klopapier fressen. Wenn auch nur ein Tropfen daneben geht, wird er natürlich noch härter bestraft!


Hier ist eine neue verrückte, schwitzige Socken-Herausforderung! Audrey hat von einer Wette gehört, bei der der Sklave 30 Minuten mit seiner Nase an schwitzigen Socken gepresst durchhalten musste! Deshalb möchte sie diese Erfahrung gerne selbst einmal machen. Dafür trägt sie ein einziges Paar Socken sieben Tage in Folge! So wird es richtig schön stinkig! Sie kann es sich kaum vorstellen dass ihr Sklave das aushalten kann. Sie erklärt die Regeln und befiehlt ihm dann ihr die Schuhe auszuziehen. Als er sein Gesicht auf ihre Socken presst startet sie die Zeit. Sie belässt es aber nicht dabei! Er muss ihre dreckigen Socken nicht nur riechen sondern auch küssen! Muss ihre schweißigen Sohlen lecken und saugen, so dass er all den ganzen Schweiß in seinem Mund schmeckt! Während er all das eklige Zeug über sich ergehen lassen muss, lacht sie ihn nur aus und hat eine Menge Spaß!


Dieses 19 Jahre alte, heiße Unterwäsche Model, Princess Kayla, wird von einem Fan angebtet. Er hat sie darum angebettelt sie dafür bezahlen zu dürfen, um einmal ihre Stiefel lecken zu können! Da es nach leicht verdientem Geld klingt hat sie zugesagt. Zuerst soll er ihre Stiefel lecken, die vom ganzen Dreck der Straße natürlich ziemlich schmutzig sind! Und danach befiehlt sie ihm ihre verschwitzten Füße zu lutschen, schließlich soll er doch auch etwas für sein Geld bekommen! Vielleicht gibt sie ihm irgendwann noch einmal eine zweite Chance... Natürlich nur wenn er gut bezahlen kann!


Heute hat Mia eine ganz besonders tolle Idee! Es fängt mit einem kleinen Kampf zwischen den beiden Lesben an. Aber Mia will es nicht dabei belassen! Während der Kampf fort schreitet, wird Sam von Mia hart auf die Matte gebracht. Schnell hat sie dann ihr Top und ihren String ausgezogen und holt einen Vibrator raus. Sie zwingt die Unterlegene ihre geilen Titten zu packen und zu kneten und den Vibrator zu halten! Sam muss es wehrlos mit sich ergehen lassen, bis die Gewinnerin ihren Sieg mit einem Orgasmus krönt!


Heute habe ich mir etwas ganz Besonderes einfallen lassen! Du darfst einen ganzen Tag lang mein Hund sein! Du wirst Fressen wenn ich es sage, Schlafen und dafür sorgen dass ich mich gut unterhaltet fühle! Und noch vieles mehr, je nachdem was mir so einfällt... Und weißt du was? Du kannst froh sein dass ich dich nicht auch noch kastriere! Aber das könnte man ja schnell ändern wenn du nicht artig bist...! Und nun mach sitz, Bello!


Sweetbaby ist heut besonders wütend! Daher hat sie sich etwas ganz spezielles für die heutige Unterrichtsstunde ausgedacht. Und zwar will sie ihrem Lehrer eine besonders harte Lektion erteilen! Als erstes bearbeitet sie ihn mit Boxhandschuhen und prügelt auf ihn ein! Doch weil ihr das noch nicht genügt bringt sie das dicke Schwein auf den Boden und tritt ihn mit ihren harten Buffalos. Seinen Händen widmet sie besonders viel Aufmerksamkeit und trampelt darauf herum, bis die Haut abgeschrammt ist! So schnell wird er wohl nichts mehr auf die Tafel schreiben können...!


Modesty hat von den großen Fußleckkünsten von Bambina gehört. Das möchte sie natürlich schnell mit ihrer Freundin Alex prüfen. Gemeinsam machen sie es sich auf dem Bett bequem. Und dann fangen sie an es zu genießen, wie die kleine Zunge über ihre verschwitzen Fußsohlen und Zehen gleitet. Sie gibt sich allergrößte Mühe! Und dabei schaut Bambina immer mal wieder auf, direkt in deine Augen! Denn sie weiß wie sehr auch dich das anmacht...!


Alex, Eileen und Teodora trampeln gemeinsam auf den armen, nichtsnutzigen Sklaven herum. Mit ihrem ganzen Gewicht laufen sie über die schmale Brust des Hänflings! Und sie pressen ihm ihre Füße tief in seine Magengrube! Der Sklave jammert vor Schmerz. Aber das kann die drei Mädels nicht davon abhalten weiter zu machen! Wenn sie ihren Spaß wollen dann hat dieser Wicht schließlich nichts zu melden! Und so trampeln sie noch brutaler auf ihm ein und zerdrücken ihm auch sein Gesicht mit ihren Füßen!


Na du mickriges Sklavenschwein! Heut wirst du so richtig fertig gemacht! Du wirst als Aschenbecher missbraucht! Als Spucknapf! Und natürlich auch als Mülleimer! Und weil du so brav gehorchst, darfst du auch mal die Stiefel lecken! Aber hier machen wir noch nicht Schluss! Nein, Facesitting darf natürlich auch nicht fehlen! Schnell ist der geile Arsch auf deinem Gesicht und du bekommst kaum noch Luft! Das macht Spaß! Was? Dir nicht? Dann muss ich wohl noch fester auf dein Gesicht drücken, du Stück Dreck!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive