Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Alle Artikel, die mit "Dreamgirls In Socks" markiert sind

Nach einer Party genießt Jenny den Luxus, ihren Sklaven gleichzeitig zu malträtieren, während er ihre Füße wieder erfrischt! Sie drückt ihm die stinkenden Mauken tief ins Gesicht bis er kaum Luft bekommt und möchte von ihm hören, wie sehr das stinkt.. denn ihr gefällt es umso mehr, je widerlicher der Gestank ist, dem dieser wehrlose Waschlappen ausgesetzt ist! Danach darf er zur Krönung ihre Fußsohlen ablecken und den ganzen stinkenden Schweiß mit seiner Zunge aufnehmen und tief runterschlucken. DER Geschmack bleibt ihm noch länger erhalten!!


Hier ist eine neue verrückte, schwitzige Socken-Herausforderung! Audrey hat von einer Wette gehört, bei der der Sklave 30 Minuten mit seiner Nase an schwitzigen Socken gepresst durchhalten musste! Deshalb möchte sie diese Erfahrung gerne selbst einmal machen. Dafür trägt sie ein einziges Paar Socken sieben Tage in Folge! So wird es richtig schön stinkig! Sie kann es sich kaum vorstellen dass ihr Sklave das aushalten kann. Sie erklärt die Regeln und befiehlt ihm dann ihr die Schuhe auszuziehen. Als er sein Gesicht auf ihre Socken presst startet sie die Zeit. Sie belässt es aber nicht dabei! Er muss ihre dreckigen Socken nicht nur riechen sondern auch küssen! Muss ihre schweißigen Sohlen lecken und saugen, so dass er all den ganzen Schweiß in seinem Mund schmeckt! Während er all das eklige Zeug über sich ergehen lassen muss, lacht sie ihn nur aus und hat eine Menge Spaß!


Herrin Felicia liegt auf dem Bett und hört Musik als sie ihrem Sklaven befiehlt ihre Stiefel auszuziehen und an ihren Socken zu riechen, die sie schon 2 Tage trägt. Aber nur daran zu riechen findet sie nicht erniedrigend genug und befiehlt ihm deshalb auch noch ihre Socken abzulecken! Aber natürlich ist selbst das nicht genug und so bekommt er ihre nackten verschwitzten Füße auch noch in den Mund gedrückt!


Mary hat ihrem Sklaven befohlen sich unter ihren Schreibtisch zu legen und zieht erstmal ihre Stiefel aus. Nach einem ganzen Tag darin sind ihre Socken nass vor Schweiss und die kriegt der Fußsklave nun auf die Nase gedrückt. Sie liebt es ihn mit ihren verschwitzten Socken zu quälen während sie entspannt ihre E-Mails checkt. Später zieht sie auch noch die Socken aus und zwingt den Sklaven ihre Schweissfüße sauber zu lecken!


Die 18-jährige Isabella hat ihrem Sklaven eine Leine angelegt und zwingt ihn nun die dreckigen Sohlen ihrer High Heel Stiefel sauber zu lecken! Dann zieht sie ihre Stiefel aus und erklärt ihrem Sklaven, dass sie einen Socken von ihrer Schwester trägt - er soll riechen und raten welcher ihrer ist. Am Ende muss er natürlich auch noch an ihren nackten Füßen riechen und sie sauber lecken!


Die süße Mary will ihre Füße bequem abstellen und befiehlt ihrem Sklaven sich vor sie zu legen und stell ihre Sneakers direkt auf seinem Gesicht ab. Aber so richtig bequem ist das auch nicht und so streift sie die Schuhe ab und stell ihre Füße auf sein Gesicht - mit ihren 3 Tage getragenen Socken! Der Sklave hat keine Wahl - er muss ihren Fußschweiss inhalieren so lange sie will. Später zieht sie auch noch ihre Socken aus und zwingt den Typen ihre verschwitzten Füße sauber zu lecken.


Als Krystal nach Hause kommt findet sie ihren Sklaven schon wieder mit seiner Nase in ihren Schuhen - obwohl sie es ihm verboten hat! Natürlich muss er bestraft werden - und da sie sowieso schon schlechte Laune hat wird die Strafe heute extra hart. Sie zieht ihre Stiefel aus, drückt sie ihm kurz auf die Nase und schlägt sie ihm danach ins Gesicht! Er entschuldigt sich immer wieder - aber sie hat noch lange nicht genug! Sie rotzt ihm ein paar mal ins Gesicht und verreibt die Spucke mit ihren stinkenden Socken. Danach muss er erst ihre Socken ablecken bevor er den Schweiss von ihren nackten Füßen ablecken muss! Sie tritt ihm sogar ins Gesicht bevor sie endlich eine Entschuldigung akzeptiert und ihn wegschickt.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive