Domina Filme

Domina und weibliche Dominanz Filme

Alle Artikel, die mit "Eier" markiert sind

Schwanz und Eier des Stiefelanbeters sind verschnürt und bereit zum Ballbusting. Die Herrin hat sich derbe Stiefel angezogen, doch zuerst peitscht sie den Loser aus und anschließend tritt sie kräftig zu. Damit ist seine Erniedrigung und Erziehung noch nicht abgeschlossen. Die Herrin ist versaut, das bekommt der Sklave noch zu spüren, doch er versteht, warum er so hart bestraft werden muss. Durch die Schnürung seiner Eier und seines Loserschwanzes hat die Mistress die absolute Kontrolle über seine Geilheit und nutzt dies auch gnadenlos aus.


Sie trampelt gnadenlos auf ihm und bohrt ihm die spitzen Hacken auf die nackte Brust. Sie trampelt mit den Spitzen ihrer High Heels auf seinem Körper und auf seinen Eiern und genießt den schmerzerfüllten Anblick ihres Sklaven! So ist es gut.. winde dich vor Schmerz! Ihre Stiefel sind über ihn erhaben, und die Herrin hat kein Mitleid! Wenn sie ihre Stiefel dann auszieht, trampelt sie mit ihren nackten, heißen Füßen auf seinem Hals und seinem Kopf. Sie demütigt und trampelt auf ihrem Sklaven, so lange sie Spaß hat! Zu guter Letzt springt sie auch auf ihm, bis der Schmerz durch seinen ganzen Körper zieht!


Herrin Miss Atrax hat heute eine geile Session mit einem ihrer Sklaven! Die Domina liebt es ihre Sklaven zu quälen und heute macht es ihr besonders Spass! Der nackte Sklave spielt heute bei einem schmerzhaften Spiel mit! Lady Elisa macht auch noch mit und die beiden Herrinnen erniedrigen den Sklaven! Er bekommt ein CBT Training und einige Tritte mit ihren High Heel Stiefeln! Zum Schluss muss er noch auf die Stiefel spritzen!


Miss Atrax spielt ein grausames Spiel mit dem machtlosen Sklaven. Er hat auch gar keine Wahl und muss natürlich mitmachen! Sie misshandelt und quält den Sklaven nach allen Regeln der Kunst! Besonders seine Eier haben es ihr angetan! Die werden so lange gequetscht und gewürgt, bis sie rot und blau anlaufen! Der Sklave lässt alles über sich ergehen, da er sich niemals trauen würde, seiner Herrin zu widersprechen! Zum Schluss befiehlt Miss Atrax ihm, dass er auf ihre schwarzen Stiefel spritzt! Ob das mit diesen Eiern überhaupt noch möglich ist...?


Herrin Megan und ihre Freundinnen lieben es ihre Sklaven zu erniedrigen! Jetzt gibt es eine geile Zusammenfassung von mehreren Clips! In allen Clips muss der Schwanz und die Eier der Sklaven leiden! Die Herrinnen trampeln mit ihren nackten Füsse, in High Heels, Sneakern oder Flip Flops auf die Eier der Sklaven! Richtig geiles Ballbusting gibt es auch und die Mädels kennen alle keine Gnade! Sie stehen darauf, ihren Sklaven Schmerzen zu zu fügen!


Erika ist eine brutale Herrin und das bekommt heute auch ihr Chef zu spüren! Sie arbeitet in einem Schuh und Taschenladen und ihr Boss wird heute von ihr bestraft! Selber Schuld! Er bekommt nun harte Tritte in die Eier von seiner Angestellten! Erika ist so dominant, dass er sich gar nicht dagegen wehren kann! Er ist ihr völlig ausgeliefert und so muss er das Ballbusting über sich ergehen lassen!


Herrin Lea trampelt ihren Sklaven heute draussen mit ihren flachen Stiefeln! Er liegt im Dreck und muss nun einiges aushalten! Mit ihren völlig verdreckten Sohlen trampelt sie auf seinem Schwanz herum und zerquetscht seine Eier! Sie springt über seinen ganzen Körper und nimmt keine Rücksicht! Sie hüpft einfach weiter! Dann tritt sie ihm auch noch auf seinen Hals und raubt ihm so die Luft zum atmen! Dieser Loser wird von ihren Sohlen gedemütigt!


Bei Herrin Black Diamoond gibt es heute für ihren Sklaven eine Schwanzbehandlung! Sie benutzt allerdings nur ihre geilen megahohen High Heels! Sie macht sich dabei auch noch lustig über den nackten Loser, der ihr zu Füssen liegt! Dann bekommt er immer wieder ihre geilen High Heel zu spüren! Ihre Absätze spiessen fast seine Eier auf! Wenn seine Herrin mit ihm fertig ist, dann wird er wohl blaue Eier haben! Wie er das wohl seine Freundin erklären wird!


Der Schwanz ihres Sklaven muss heute richtig leiden, denn Lady Steffi wird ihn heute bestrafen! Da er in der letzten Zeit so ungehorsam war, hat er sich das jetzt auch selbst zu zu schreiben! Harte Tritte in die Eier gehören heute zu den harmlosesten Dingen! Seine Eier werden jetzt zuerst einmal abgebundenund mit Wäscheklammern fixiert! Wie viele Wäscheklammern da wohl dran passen! Und dann gibt es auch noch Wachs, es soll ja auch der Herrin Spass machen!


Herrin Jenny hat ihrem Sklaven bereits die Eier abgebunden! Nun kniet er schön vor ihr, den Arsch zu ihr hingestreckt! Sie sitzt hinter ihm und trägt schwarze Handschuhe! Na was wird sie wohl jetzt mit ihm machen? Richtig, sie steckt ihre Finger tief in seinen Arsch und fistet ihn so richtig durch! Ihre komplette Hand hat sie ihm in sein Arschloch gesteckt und nun wird er ordentlich durchgefickt! Wie lange seine Herrin wohl die Hand drinnen lässt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive